Vandalismus in Rheine

Bürgerschützenverein Dorenkamp Opfer von Vandalismus

Der BSV Doremkamp bereitet mit Hochdruck die diesjährige Kultparty und das Schützenfest vor. Leider werden sie dabei von sinnlosen Vandalismus behindert. Inzwischen wurden mehrere in der Stadt aufgestellte Transparente mit dem Hinweis auf die Kultparty am 19.6. in Hesselings Busch an der Breiten Str. mit dem Motto Zurück in die Zukunft ( Musik der 60ziger bis heute) zerstört. Auch der Schießstand wurde beschädigt.

„Was auch immer mit diesen sinnlosen Taten beabsichtigt war, wir werden uns nicht davon abbringen lassen auch dieses Jahr am 19.6. eine tolle Kultparty und ab dem 20.6. ein friedliches Schützenfest mit hoffentlich zahlreichen Gästen zu feiern“, erklärte dazu der Vorstand des BSV Dorenkamp .

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.