Absage Schützenfest 2021

Dorenkämper sagen Schützenfest im Juni 2021 ab

Die Corona Pandemie hat auch den Bürgerschützenverein Dorenkamp weiterhin im Griff. So mussten auch in 2021 bisher alle geplanten Veranstaltungen einschl. der Jahreshauptversammlung im Februar abgesagt werden, Die Hoffnung, vom 2. bis 5. Juni 2021 wieder ein Schützenfest feiern zu können, ist nun auch verflogen.Der 1. Vorsitzende Franziskus Stockmann erklärte dazu in einem Schreiben alle alle Vereinsmitglieder:

Anfang des Jahres habe ich noch die Fahne hochgehalten und entgegen der einen oder anderen Stimme im Vorstand an ein Schützenfest 2021 geglaubt, nun hat sich aber seit einigen Wochen viel verändert. Der Zug der Impfungen kommt einfach nicht so richtig in Fahrt. Zudem gibt es nun Varianten, die uns alle Sorgen bereiten.Wir haben uns im engen Vorstand abgestimmt und müssen leider daher erneut unser Schützenfest 2021 zu dem angegeben Termin absagen. Die Verantwortung für uns alle lässt keinen anderen Entschluss zu. Das ist eine außergewöhnliche Situation, die wir seit Kriegsende nicht mehr kennen und somit das zweite Schützenfest, das seitdem nicht mehr stattfinden kann.Die Majestäten bleiben aufgrund der außergewöhnlichen Situation ein weiteres Jahr im Amt, so dass der BSV Dorenkamp 11804 e.V. mit Euch allen im Jahr 2022 hoffentlich ein schönes Schützenfest feiern kann.“

Am 3. Juni 2021 wird eine Abordnung des Vereins an dem Gottesdienst zu Fronleichnam an der Hünenborg teilnehmen. Anschließend ist eine Kranzniederlegung am neu gestalteten Ehrenmal vor der Elisabethkirche geplant.Sollten bis dahin Lockerungen erfolgen, ist danach evtl. ein Treffen im Freien hinter der Kirche angedacht.

Amtierendes Königspaar BSV Dorenkamp 1904 e.V.

Königspaar 2019 Jochen und Alexandra Brandt

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.